Zeitleiste

Aus unserer Filmreihe Capitol Classics - Die sechste Staffel der Filmklassiker

leiste

Filmplakat

Dienstag, 12. März 2019
Weites Land

buchen button USA 1958 buchen button Western buchen button 165 Min. buchen button FSK 12
OT: The Big Country

Regie: William Wyler
Darsteller: Gregory Peck, Jean Simmons, Carroll Baker, Charlton Heston, Burl Ives, Charles Bickford

James McKay reist für seine große Liebe, Patricia Terrill von seiner Heimat an der Ostküste in den Westen der Vereinigten Staaten. Dort wird er mit Argwohn betrachtet. Dass er sich nicht von einem wilden ungezähmten Pferd werfen lassen will, legen ihm die Einheimischen als Feigheit aus. McKay kommt dahinter, dass der Vater seiner Verlobten, der Ranch-Besitzer Major Henry Terrill, im Konflikt mit dem Viehzüchter Rufus Hannassy steht. Die beiden versuchen beide schon seit langer Zeit eine wichtige Wasserstelle zu kaufen, die der Lehrerin Julie Maragon gehört. Dies hat zu einer jahrelangen Fehde geführt. Doch als McKay einschreitet und das Land kurzerhand kauft, muss er feststellen, dass die zwei ihre Feindseligkeiten nicht ausschalten können...

William Wylers Edel-Western, mit 3,1 Mio. Dollar Budget einer der teuersten seiner Zeit, stellt wie im Bürgerkriegswestern "Lockende Versuchung" Gewalt in Frage, hier durch Gregory Peck als Ostküsten-Gentleman, der Western-Regeln ad absurdum führt, wenn er sich mit Leech nachts ohne Zeugen prügelt oder ein Wildpferd nur reitet, wenn keiner zuschaut. Wyler: "Die Frage, die mich interessiert, ist, ob die Leute auch einem Vertrauen schenken, der nicht um sich haut." Zwei Oscar-Nominierungen, Oscar für Burl Ives als Hannassey.

 
Spielwoche vom 07.03. bis 13.03.2019
buchen button
Do. Fr. Sa. So. Mo. Di. 12.03. Mi.
          20:00 Uhr  
 

Fotos: © 20th Century Fox Germany