Zeitleiste

Unser Filmtipp:

leiste
Filmplakat

La Mélodie - Der Klang von Paris

Frankreich 2016 Drama / Komödie
101 Min. FSK o.A.
Darsteller: Kad Merad, Samir Guesmi, Corinne Marchand
Regie: Rachid Hami

Eine berührendes Plädoyer für die Grenzen überwindende Kraft der Musik!

Der französische Regisseur Rachid Hami erzählt in seinem Langspielfilmdebüt die Geschichte des Violinisten Simon Daoud (Kad Merad), der beinahe an der Herausforderung zerbricht, einer Schulklasse in einem Pariser Banlieue das Geigenspiel nahezubringen. In diesem rauen Umfeld trifft Simon auf unerwartete Talente wie den jungen Arnold und es gelingt ihm, seine Schüler durch Disziplin, Fleiß und Leidenschaft zu Höchstleistungen zu animieren und ihnen den Zauber der Musik beizubringen.

In einem Pariser Vorort finden sich Kinder unterschiedlichster Herkunft in der Orchesterklasse ihrer Schule zusammen, um unter der Anleitung ihres Musiklehrers Simon Daoud das Geigenspiel zu erlernen und gemeinsam auf ein großes Ziel hinzuarbeiten. Mit LA MÉLODIE begibt sich Hami auf eine Reise von den ersten musikalischen Schritten einer mäßig begabten Orchesterklasse bis hin zu deren fulminanten Auftritt in der Pariser Philharmonie. Und zeigt damit, wie eine Gruppe junger Schüler durch den Zuspruch und die Motivationsfähigkeit eines Erwachsenen über sich selbst hinauswächst.
Frankreichs Komödien-Star Kad Merad ("Willkommen bei den Sch'tis", "Der kleine Nick") überzeugt in LA MÉLODIE in einer für ihn außergewöhnlich zurückhaltenden Rolle als sensibler Geiger und Musiklehrer Simon, der erkennt, dass Vertrauen, Zusammenhalt und Freude an der Musik wichtiger sind als künstlerische Perfektion.

 
Spielwoche 11.01.2018 - 17.01.2018
buchen button
Do. 11.01. Fr. 12.01. Sa. 13.01. So. 14.01. Mo. 15.01. Di. 16.01. Mi. 17.01.
      20:10 Uhr      
 

Fotos: © 2017 Prokino Filmverleih