Erleben Sie die METropolitan Opera im Capitol Lounge Kino:

leiste

MET

Aufgrund der Corona-Krise startet die MET-Opera frühestens ab Dezember 2020 ihren regulären Spielbetrieb.

Die Wartezeit verkürzen wir mit einem ganz besonderen Opernfestival...

leiste
Bayreuth, Verona, München – alle Sommerfestivals sind abgesagt.
Alle? Nein, nicht bei uns!

Wir zeigen Ihnen die attraktivsten Werke des Opernrepertoires in Top-Besetzung.
Freuen Sie sich auf unser Sommer-Opernfestival 2020!

leiste

Plakat>>> Trailer & mehr

MET OPERA Opernfestival

Richard Wagner: PARSIFAL - 9. August 2020 um 16:00 Uhr

Aufzeichnung aus dem Jahr 2013

Mit René Pape, Jonas Kaufmann, Evgeny Nikitin, Katarina Dalayman
Dirigent: Maurizio Benini, Regie: François Girard
272 Min.

Wagners letztes Meisterwerk, in dem der Komponist alle Aspekte seiner Spiritualität aussöhnen wollte. Diese zeitlose Produktion leuchtet die zahllosen Facetten der religiösen Partitur vor dem Hintergrund einer surrealen Landschaft aus. Kein Geringerer als Jonas Kaufmann gibt den unschuldigen Titelhelden...mehr

 
Spielwoche 06.08. - 12.08.2020
buchen button
Do. Fr. Sa. So. 9.8. Mo. Di. Mi.
      16:00 Uhr      

leiste

Plakat>>> Trailer & mehr

MET OPERA Opernfestival

Giacomo Puccini: LA BOHÈME - 23. August 2020 um 16:00 Uhr

Aufzeichnung aus dem Jahr 2008

Mit Angela Gheorghiu und Ramon Vargas
Dirigent: Nicola Luisotti
135 Min.

Die Geschichte um vier verarmte Künstler, deren Lebenswandel unausweichlich auf eine Katastrophe zusteuert, berührt nach wie vor die Herzen. "Da ist Menschlichkeit, da ist Empfindung, da ist Herz. Und da ist vor allem Poesie", stellte Puccini selbst fasziniert fest. Zeffirellis zeitlose Inszenierung begeistert mit ihrer opulenten Ausstattung...mehr

 
Spielwoche 20.08. - 26.08.2020
buchen button
Do. Fr. Sa. So. 23.8. Mo. Di. Mi.
      16:00 Uhr      

leiste

Plakat>>> Trailer & mehr

MET OPERA Opernfestival

Giuseppe Verdi: LA TRAVIATA - 6. September 2020 um 16:00 Uhr

Aufzeichnung aus dem Jahr 2018

Mit Diana Damrau, Juan Diego Flórez, Quinn Kelsey
Dirigent: Yannick Nézet-Séguin, Inszenierung: Michael Mayer
215 Min.

La Traviata ist wahrscheinlich neben Mozarts Zauberflöte die beliebteste aller Opern. Die "Walzeroper" - ursprünglich wollte Verdi ihr den Titel "Amore e morte" geben - erzählt in betörendem Dreivierteltakt eine bewegende Geschichte um Liebe und Tod, in der Opernliteratur geradezu unzertrennlich...mehr

 
Spielwoche 03.09. - 09.09.2020
buchen button
Do. Fr. Sa. So. 6.9. Mo. Di. Mi.
      16:00 Uhr